Terramundi Money Pot Spardose

Die lange Tradition dieser etruskischen Terrakotta Gefäse oder auch Spardosen, Geld-Amphoren (Money Pots) sind auf mehr als 2000 Jahre zurück datiert. Der Terramundi Money Pot ist ein echte und wahrer Glücksbringer. Einige dieser Lifesytle Lieblinge sind sogar als Money Pot im British Museum zu sehen.

Geldsparen in schän, mit dem Money Pot

Wenn die erste Münze in die Money Pot Spardose eingeworfen wurde, sollte dieser Krug weiter gefüllt werden, solange, bis er randvoll ist. Daraufhin soll er zebrochen werden, zum Beispiel auf den Boiden werfen, während Du Dir etwas wünscht. Du kannst den MoneyPot also auch toll verschenken, entweder schon gefüllt für eine Hochtzeit oder einen Geburtstag oder Du gibst einen kleinen Anreiz zum sparen.

Money Pot our New Home Light Grey
TOP
Money Pot S307 our New Home Light Grey
29,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Money Pot Cloud Pink With White
Money Pot Cloud Pink With White D86
29,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Ideal für jeden EURO der übrig ist!

In der Tradition solltest Du den alten zerbrochenen Money Pot ersetzen und Dir von dem Ersparten etwas Gutes gönnen.... Es passen bis zu €1.200 in Zwei-Euro-Münzen in den Money Pot, reicht also auch für den wirklich großen Wunsch. Ich habe diese handgemachten Terrakotta Gefäse schon vor vielen Jahren in unser Sortiment aufgenommen. Es gibt so viele schöne Motive, die schönsten bei uns in den Showrooms an der historischen Wassermühle in Duisburg / Düsseldorf. Einige ausgewählte Designs dieser speziellen Spardose auch hier im Online Shop.