Adirondack Chair aus Kunststoff

Der Kunststoff Adirondack und Gartenmöbel aus Kunststoff sind nun seit einigen Jahren auf dem Markt verfügbar. Hier gibt es erhebliche Unterschiede in Bezug auf Nachhaltigkeit, Qualität und Sitzkomfort. Oft kann jedoch schnell die Spreu vom Weizen getrennt werden da alleine der Preis eine wichtige Indikation sein kann. Einen echten Adirondack aus Kunststoff zwischen 150€ und 350€ wird es kaum aus den Staaten oder Kanada geben. Meist handelt es sich dann um Ware aus dem asiatischen Raum. Wohl die größten Hersteller von recycelten Kunststoff sind der Produzent Polywood aus Amerika und C.R. Plastic aus Kanada. Diese beiden Hersteller verwenden HDPE – Hart-Polyethylen aus alten Kunststofffalschen. Ein Adirondack von C.R. Plastic wird zum Beispiel aus ca. 576 Stück alten Milchflaschen hergestellt.

Auf der GaFa in Köln hatte ich die Gelegenheit mit C.R. Plastic direkt zu sprechen und mehr zum Thema erfahren. Die Kanadier haben eine einzigartige Technik entwickelt die Oberfläche also die Textur der Planken so zu gestalten das es sich anfühlt und aussieht wie farbiges Holz. Hierbei wird in der Endphase der der Produktion der Planken mit druck Luft auf die Oberfläche gebracht. Somit ist jede Strebe ein Unikat sowie jeder Adirondack ansich.

Adirondack Chair Kunststoff
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)