Terminvergabe

Fatboy Lampen Sitzsack Hängematte

Den fatboy Sitzsack haben wir vor vielen vielen Jahren in unser Sortiment aufgenommen. Warum, weil es das Original ist. Wir haben viele ähnliche Firmen auf Messen gesehen und getestet und sind immer wieder durch die Qualität und die Vielfalt überzeugt worden. Unsere Treue zur Marke zahlt sich für unsere Kunden aus. Gerne kannst Du auch vor Ort in unserem Showroom in Duisburg Süd Huckingen / Düsseldorf Nord die schönsten  Exemplare testen und die vielen Farben live sehen. Neben die originalen Sitzsäcken bietet fatboy mittlerweile viele neue aussergewönliche Produkte an. Headdemock ist ein Bestseller und lässt sich bequem in jedem Garten aufstellen. Diese robuste Hängematte gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Farben. Die Lampen und Leuchten Translotje, oder die Edison Linie von fatboy, sind ebenfalls ein Hingucker und setzen nicht nur im ausgeschalteten Zustand einen Akztent. Hier mal eine kleine Auswahl des fatboy sortiments: lamzac, headdemock, pupillow, rock n roll, bolleke, point velvet, translotje. Ganz neu die Toni Chair Kollektion, vom Bistreau Tisch und Stuhl mit und ohne Armlehne aus leichtem Aluminium in tollen Farben.      

fatboy sitzsack headdemock toni
 


Fatboy begeistert mich immer wieder. Ich führe nun unser Geschäft in Duisburg an der Grenze zu Düsseldorf schon seit mehr als 20 Jahren, und schon fast genauso lange begleitet mich Fatboy. Zunächst waren es nur die Fatboy Sitzsäcke die es in so vielen Farben gibt das es sher schwer ist sich zu entscheiden. Dann folgten die Fatboy Sitzsäcke aus den unterschiedlichsten Materialien, zum Beispiel nun auch aus flauschigem Samt und bald sogar in Teddy Stoff. Fatboy erfindet sich und die Produkte immer wieder neu deshalb bin ich der Marke Fatboy auch bis heute treu geblieben, es gibt einfach keine Alternative zu diesen Sitzsäcken. Die Hängematten Headdemock mit Gestell oder auch die Headdepleck Hängematte die nur zwei Befestigungsstellen benötigt sind in der warmen Jahreszeit im Garten der Hit für Groß und Klein. Nun wird das Sortiment mit noch mehr Gartenartikeln aufgestock und ich freue mich schon auf die Fatboy Toni Chairs und Fatboy Toni Bistreau und Fatboy Toni Tablo. Dann fehlt für den perfekten Sommerabend nur noch die richtige Beleuchtung wie zum Beispiel die Fatboy Bolleke oder die Fatboy Edison Petit. Für die größen Anlässe kann es auch schon mal die Fatboy Edison le Grand oder gar die Fatboy Edison Giant sein, die sich fast alle modern mit dem Smartphone steuern laßen. Fatboy ist spitze finde ich und freue mich immer wenn ich beraten darf. Fatboy ist ein niederländisches Label, welches vor 20 Jahren mit seiner Erfolgsgeschichte begann. Der Ursprung war damals der Original Fatboy Sitzsack, der sich im Laufe der Jahre nicht nur weiter entwickelt hat, sondern auch den Status Lifestyle-Marke bekommen hat. Bei der Sitzsack Kollektion ist es allerdings nicht geblieben, denn mittlerweile gibt es vom Hersteller Fatboy auch Lampen, Hängematten, Tische und Stühle und Schirme. Der Fokus allerdings liegt deutlich auf dem Thema Lampen und Outdoor Möbel, die einzigartig sind und durch ein außergewöhnliches Design auffallen. Der Hersteller arbeitet mit zahlreichen Designern zusammen, die sich nicht nur bereits fest etabliert haben, sondern auch mit aufstrebenden Künstlern, die ihre Kreativität wie einen Vulkan entfachen. Das einzigartige Design zaubert ein Lächeln auf die Gesichter und spiegelt die ungezähmte Kreativität des Herstellers und der Designer wieder.